Über mich

Über mich

Studium der Freien Malerei an der Staatl. Akademie der Bildenden Künste

In Stuttgart 1972-77 ( Prof. Herwig Schubert, Prof. Gottfried von Stockhausen)

Angesichts der ökologischen Krise mit dem Verlust der Artenvielfalt, orientiert sich meine Arbeit aktuell an Themen wie der Verbindung von Mensch –Umwelt – Natur.

Die dazu konzipierten Naturkunstprojekte beziehen sich auf Wildwuchs und Brachen, den bedrohten Lebensräumen. Sie fungieren als Symbole und Zeichen für eine bewusste und positive Wahrnehmung. Meine Malerei, die Objekte und Plastiken stehen dazu oft in einem erweiterten Zusammenhang.

Jutta Klee

Salzgasse1

7406 Bad Wimpfen

Telefon 07063 9345219

jum.klee@gmx.de

Atelier: Kunst- und KulturWerkHaus Zigarre, Achtung Straße 37, 74072 Heilbronn

Mitglied des Vereins KÜNSTLERHAUS Heilbronn e.V., Beteiligung an Ausstellungen

Ehemaliges Gründungsmitglied der Produzentengalerie B27 Offenau

Ausstellungen im Schrauraum Matuschek/ Klee

Mathildenbadstr. 18, Bad Wimpfen